Generated at Sun, 08 Dec 2019 16:20:48 GMT exp-ck: undefined; xpa: ;
Electrode, Comp-719544588, DC-prod-az-southcentralus-15, ENV-prod-a, PROF-PROD, VER-19.1.31, SHA-771c9ce79737366b1d5f53d21cad4086bf722e21, CID-bc14697a-abb-16ee6503b4c7b4, Generated: Sun, 08 Dec 2019 16:20:48 GMT

Thomas Hobbes und die Rational Choice Theorie - eBook

$1.32$1.32
Digital delivery to your
or Kobo eReader
<p>Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 1,0, Universit&auml;t Kassel, Veranstaltung: Soziologische Theorie, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit werde ich mich mit dem Staatstheoretiker und Philosophen Thomas Hobbes befassen. Ich werde dabei jedoch weniger auf seine ber&uuml;hmte Staatstheorie und sein ber&uuml;hmtes Werk 'Leviathan' eingehen, sondern mich mit seinem Menschenbild besch&auml;ftigen und dazu Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu dem Menschenbild der 'Rational Choice Theorie' herausarbeiten. Meine These dabei lautet, dass man Hobbes' Menschenbild als Grundlage f&uuml;r das Menschenbild in der Rational Choice Theorie sehen kann, das jedoch nicht so radikal und so pessimistisch ist wie bei Hobbes. Ich versuche herauszustellen, dass dies an dem geschichtlichen Hintergrund der Entstehungszeit von Hobbes' Theorie liegt. Zudem werde ich mich mit abweichendem Verhalten in den beiden Theorien befassen.</p>

About This Item

We aim to show you accurate product information. Manufacturers, suppliers and others provide what you see here, and we have not verified it.

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 1,0, Universität Kassel, Veranstaltung: Soziologische Theorie, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit werde ich mich mit dem Staatstheoretiker und Philosophen Thomas Hobbes befassen. Ich werde dabei jedoch weniger auf seine berühmte Staatstheorie und sein berühmtes Werk 'Leviathan' eingehen, sondern mich mit seinem Menschenbild beschäftigen und dazu Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu dem Menschenbild der 'Rational Choice Theorie' herausarbeiten. Meine These dabei lautet, dass man Hobbes' Menschenbild als Grundlage für das Menschenbild in der Rational Choice Theorie sehen kann, das jedoch nicht so radikal und so pessimistisch ist wie bei Hobbes. Ich versuche herauszustellen, dass dies an dem geschichtlichen Hintergrund der Entstehungszeit von Hobbes' Theorie liegt. Zudem werde ich mich mit abweichendem Verhalten in den beiden Theorien befassen.

Thomas Hobbes und die Rational Choice Theorie - eBook

Specifications

Read This On
Android,Ereader,Desktop,IOS,Windows
Is Downloadable Content Available
Y
Digital Reader Format
Epub (Yes)
Language
de
Publisher
Kobo
Original Languages
German
Author
Anonym
ISBN-13
9783640275359
ISBN-10
3640275357

Customer Reviews

Be the first to review this item!

Customer Q&A

Get specific details about this product from customers who own it.

Policies & Plans

Pricing policy

About our prices
We're committed to providing low prices every day, on everything. So if you find a current lower price from an online retailer on an identical, in-stock product, tell us and we'll match it. See more details atOnline Price Match.
webapp branch
Electrode, Comp-812502084, DC-prod-az-southcentralus-17, ENV-prod-a, PROF-PROD, VER-30.0.3-ebf-2, SHA-8c8e8dc1c07e462c80c1b82096c2da2858100078, CID-53e3c467-991-16ee65abf6521c, Generated: Sun, 08 Dec 2019 16:32:17 GMT