Generated at Wed, 20 Nov 2019 11:21:46 GMT exp-ck: undefined; xpa: undefined;
Electrode, Comp-701326940, DC-prod-cdc04, ENV-prod-a, PROF-PROD, VER-19.1.31, SHA-771c9ce79737366b1d5f53d21cad4086bf722e21, CID-220367ba-fe7-16e888c0015887, Generated: Wed, 20 Nov 2019 11:21:46 GMT

Stalking - Eine empirische Analyse - eBook

$22.79$22.79
Digital delivery to your
or Kobo eReader
<p>Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sozialp&auml;dagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Georg-Simon-Ohm-Hochschule N&uuml;rnberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit besch&auml;ftigt sich mit dem Thema Stalking. Stalking ist in den letzten Jahren ein immer 'gr&ouml;&szlig;eres' Problem geworden. Seitdem am 31.03.2007 durch den &sect; 238 StGB ein Gesetz zur Strafbarkeit beharrlicher Nachstellung in Kraft getreten ist, l&auml;sst sich der Straftatbestand von Stalking definieren. Ausgehend von dieser Grundlage, habe ich einen daf&uuml;r geeigneten Fragebogen konzipiert. Mit Hilfe dieses Fragebogens wurde eine standardisierte Online-Befragung durchgef&uuml;hrt. Die Befragten waren ausschlie&szlig;lich Studenten der Georg-Simon-Ohm Hochschule N&uuml;rnberg. Ziel der Befragung war es, herauszufinden ob und gegebenenfalls in welchem Umfang Stalkinghandlungen bei Studenten der Georg- Simon-Ohm Hochschule stattgefunden haben. Im Ergebnis wird deutlich, dass jede(r) zehnte Student (in) bereits mit Stalkinghandlungen konfrontiert wurde oder immer noch wird. In einem Ausblick wird die polizeiliche Kriminalstatistik der Jahre 2007 und 2008 vorgestellt, der Umgang mit Stalking bei der Polizei und eine Handhabe f&uuml;r BeraterInnen in bei Stalking vorgestellt. Im Anschluss daran besch&auml;ftigt sich die Arbeit mit der Frage, ob die Beratung von Stalkingopfern als zuk&uuml;nftige T&auml;tigkeit f&uuml;r Sozialp&auml;dagogen in Frage kommen k&ouml;nnte. Optional dazu wurde ein 'Leitfaden' erarbeitet. Ein abschlie&szlig;endes Res&uuml;mee &uuml;ber Stalking, in dem unter anderem auch der Umgang mit Stalking in anderen L&auml;ndern kurz vorgestellt wird, bildet den Schluss der Arbeit.</p>

About This Item

We aim to show you accurate product information. Manufacturers, suppliers and others provide what you see here, and we have not verified it.

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit dem Thema Stalking. Stalking ist in den letzten Jahren ein immer 'größeres' Problem geworden. Seitdem am 31.03.2007 durch den § 238 StGB ein Gesetz zur Strafbarkeit beharrlicher Nachstellung in Kraft getreten ist, lässt sich der Straftatbestand von Stalking definieren. Ausgehend von dieser Grundlage, habe ich einen dafür geeigneten Fragebogen konzipiert. Mit Hilfe dieses Fragebogens wurde eine standardisierte Online-Befragung durchgeführt. Die Befragten waren ausschließlich Studenten der Georg-Simon-Ohm Hochschule Nürnberg. Ziel der Befragung war es, herauszufinden ob und gegebenenfalls in welchem Umfang Stalkinghandlungen bei Studenten der Georg- Simon-Ohm Hochschule stattgefunden haben. Im Ergebnis wird deutlich, dass jede(r) zehnte Student (in) bereits mit Stalkinghandlungen konfrontiert wurde oder immer noch wird. In einem Ausblick wird die polizeiliche Kriminalstatistik der Jahre 2007 und 2008 vorgestellt, der Umgang mit Stalking bei der Polizei und eine Handhabe für BeraterInnen in bei Stalking vorgestellt. Im Anschluss daran beschäftigt sich die Arbeit mit der Frage, ob die Beratung von Stalkingopfern als zukünftige Tätigkeit für Sozialpädagogen in Frage kommen könnte. Optional dazu wurde ein 'Leitfaden' erarbeitet. Ein abschließendes Resümee über Stalking, in dem unter anderem auch der Umgang mit Stalking in anderen Ländern kurz vorgestellt wird, bildet den Schluss der Arbeit.

Stalking - Eine empirische Analyse - eBook

Specifications

Read This On
Android,Ereader,Desktop,IOS,Windows
Is Downloadable Content Available
Y
Digital Reader Format
Epub (Yes)
Language
de
Publisher
Kobo
Author
Thorsten Übel
ISBN-13
9783640537297
ISBN-10
3640537297

Customer Reviews

Be the first to review this item!

Customer Q&A

Get specific details about this product from customers who own it.

Policies & Plans

Pricing policy

About our prices
We're committed to providing low prices every day, on everything. So if you find a current lower price from an online retailer on an identical, in-stock product, tell us and we'll match it. See more details atOnline Price Match.
webapp branch
Electrode, Comp-456284494, DC-prod-cdc02, ENV-prod-a, PROF-PROD, VER-30.0.3, SHA-fe0221a6ef49da0ab2505dfeca6fe7a05293b900, CID-fa6f01c4-c0c-16e8892f8df2e2, Generated: Wed, 20 Nov 2019 11:29:23 GMT