Generated at Sat, 14 Dec 2019 15:55:24 GMT exp-ck: undefined; xpa: ;
Electrode, Comp-814101291, DC-prod-az-southcentralus-17, ENV-prod-a, PROF-PROD, VER-19.1.31, SHA-771c9ce79737366b1d5f53d21cad4086bf722e21, CID-c58873a4-307-16f051f24d4fe6, Generated: Sat, 14 Dec 2019 15:55:24 GMT

Söhne ohne Väter - eBook

$19.99$19.99
Digital delivery to your
or Kobo eReader
Mit diesem Buch ist es mir ein Anliegen, Auswirkungen auf die Entwicklung von Söhnen festzustellen, die durch eine Trennung/Scheidung der Eltern ohne Vater aufgewachsen sind. Es ist mir klar, dass es verschiedene Formen der Vaterentbehrung wie Vaterlosigkeit (Vater nie gekannt), Vaterverlust (durch Tod) und Vaterverlust (durch Trennung/Scheidung) gibt. Die Grundlage für dieses Buch ist meine Diplomarbeit zum Abschluss der Ausbildung zum Dipl. Trainer für prozessorientierte Gruppenarbeit“ an der Lehranstalt für Ehe- und Familienberatung der Privatschule der Diözese Feldkirch mit Öffentlichkeitsrecht, Ausbildungslehrgang 2006 – 2009. Meine Ausführungen beziehen sich ausschließlich auf den Vaterverlust durch Trennung/Scheidung der Eltern in Bezug auf Söhne im Kleinkindalter und die Folgewirkungen in der Entwicklung zum „Mann“, die daraus entstehen können. Eine weitere Fragestellung ist für mich, welche Aktivitäten mit Jugendarbeitern, Psychologen oder Institutionen dabei behilflich sein können, ein evt. vorhandenes Entwicklungsmanko auszugleichen oder zu lindern. Ich gehe von der These aus, dass die Findung einer eigenen männlichen Rolle, der männlichen Geschlechtlichkeit, das „Mannsein“ an sich, ohne Vater stark erschwert ist.

About This Item

We aim to show you accurate product information. Manufacturers, suppliers and others provide what you see here, and we have not verified it.
Mit diesem Buch ist es mir ein Anliegen, Auswirkungen auf die Entwicklung von Söhnen festzustellen, die durch eine Trennung/Scheidung der Eltern ohne Vater aufgewachsen sind. Es ist mir klar, dass es verschiedene Formen der Vaterentbehrung wie Vaterlosigkeit (Vater nie gekannt), Vaterverlust (durch Tod) und Vaterverlust (durch Trennung/Scheidung) gibt. Die Grundlage für dieses Buch ist meine Diplomarbeit zum Abschluss der Ausbildung zum Dipl. Trainer für prozessorientierte Gruppenarbeit“ an der Lehranstalt für Ehe- und Familienberatung der Privatschule der Diözese Feldkirch mit Öffentlichkeitsrecht, Ausbildungslehrgang 2006 – 2009. Meine Ausführungen beziehen sich ausschließlich auf den Vaterverlust durch Trennung/Scheidung der Eltern in Bezug auf Söhne im Kleinkindalter und die Folgewirkungen in der Entwicklung zum „Mann“, die daraus entstehen können. Eine weitere Fragestellung ist für mich, welche Aktivitäten mit Jugendarbeitern, Psychologen oder Institutionen dabei behilflich sein können, ein evt. vorhandenes Entwicklungsmanko auszugleichen oder zu lindern. Ich gehe von der These aus, dass die Findung einer eigenen männlichen Rolle, der männlichen Geschlechtlichkeit, das „Mannsein“ an sich, ohne Vater stark erschwert ist. Söhne ohne Väter - eBook

Specifications

Read This On
Android,Ereader,Desktop,IOS,Windows
Is Downloadable Content Available
Y
Digital Reader Format
Epub (Yes)
Language
de
Publisher
Books on Demand
Author
Reinhard Decker
ISBN-13
9783844828313
ISBN-10
3844828311

Customer Reviews

Be the first to review this item!

Customer Q&A

Get specific details about this product from customers who own it.

Policies & Plans

Pricing policy

About our prices
We're committed to providing low prices every day, on everything. So if you find a current lower price from an online retailer on an identical, in-stock product, tell us and we'll match it. See more details atOnline Price Match.
webapp branch
Electrode, Comp-812499157, DC-prod-az-southcentralus-15, ENV-prod-a, PROF-PROD, VER-30.0.3-ebf-2, SHA-8c8e8dc1c07e462c80c1b82096c2da2858100078, CID-5a9012ec-17f-16f052c9cd373f, Generated: Sat, 14 Dec 2019 16:10:07 GMT