It’s here! Your Black Friday ad has arrived. Preview ad
Your Black Friday ad has arrived.
Generated at Thu, 14 Nov 2019 18:39:51 GMT exp-ck: undefined; xpa: ;
Electrode, Comp-701261214, DC-prod-cdc02, ENV-prod-a, PROF-PROD, VER-19.1.31, SHA-771c9ce79737366b1d5f53d21cad4086bf722e21, CID-3c397ff8-235-16e6b36e97f932, Generated: Thu, 14 Nov 2019 18:39:51 GMT

Natur- und Landschaftsdarstellung in Goethes 'Die Leiden des jungen Werther' - eBook

$16.79$16.79
Digital delivery to your
or Kobo eReader
<p>Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Johannes Gutenberg-Universit&auml;t Mainz, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Rolle der Natur- und Landschaftsbeschreibungen in Goethes 'Leiden des jungen Werther' bildet eines der meist rezipierten Themen innerhalb der Wertherforschung. In der Ambiguit&auml;t der verschiedenen Natur- und Landschaftsdarstellungen und ihrer Funktion f&uuml;r den Roman liegt das besondere Interesse der Wissenschaft. Die Art der Natur- und Landschaftsdarstellung im 18. Jahrhundert ist stark abh&auml;ngig von den verschiedenen literarischen und geistesgeschichtlichen Str&ouml;mungen zur Wertherzeit. Diese bewirken stark schwankende Einstellungen bez&uuml;glich der &auml;sthetischen Funktion der Natur im literarischen Werk. W&auml;hrend noch in der Barockzeit und der ihr nachfolgenden Aufkl&auml;rung, die Natur lediglich als vom Menschen zu beherrschende und zu z&auml;hmende Naturgewalt , sowie als allegorisch-moralische Verschl&uuml;sselung einer tats&auml;chlichen Realit&auml;t, kommt mit einer sich langsam entwickelnden empfindsamen Geisteshaltung ein ver&auml;ndertes Naturgef&uuml;hl auf. Das Naturbild bekommt somit eine g&auml;nzlich eigene Bedeutung und bleibt frei von belehrenden Absichten. Mit der empfindsamen Lyrik von Friedrich Gottlieb Klopstock erf&auml;hrt die Natur eine regelrechte Beseelung, die in einer pietistisch-pantheistischen Naturn&auml;he gipfelt. Es entwickelt sich eine Natur&auml;sthetik, die auch den jungen Goethe inspiriert. Ihm wird bewusst, dass die Natur neben Grausamkeiten auch viele Sch&ouml;nheiten in sich birgt, eine Ambivalenz, die er schlie&szlig;lich auch in seinen Werken vermittelt. Thema der Arbeit soll die Funktion der Natur- und Landschaftsbeschreibungen in Goethes 'Leiden des jungen Werthers' sein, mit dem Ziel die Rolle der Natur f&uuml;r den Handlungsverlauf und die Charakterisierung Werthers herauszuarbeiten. Zun&auml;chst soll die Ambivalenz der Naturbeschreibungen analysiert werden und im Anschluss die wichtigsten Parallelisierungen zwischen der Natur und Werthers Lebensverlauf. Letztlich soll die Wichtigkeit der Natur- und Landschaftsdarstellungen f&uuml;r den inneren und &auml;u&szlig;eren Verlauf des Romans herausgestellt und die Signifikanz dieser f&uuml;r die Deutung der Wertherfigur bewiesen werden.</p>

About This Item

We aim to show you accurate product information. Manufacturers, suppliers and others provide what you see here, and we have not verified it.

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Rolle der Natur- und Landschaftsbeschreibungen in Goethes 'Leiden des jungen Werther' bildet eines der meist rezipierten Themen innerhalb der Wertherforschung. In der Ambiguität der verschiedenen Natur- und Landschaftsdarstellungen und ihrer Funktion für den Roman liegt das besondere Interesse der Wissenschaft. Die Art der Natur- und Landschaftsdarstellung im 18. Jahrhundert ist stark abhängig von den verschiedenen literarischen und geistesgeschichtlichen Strömungen zur Wertherzeit. Diese bewirken stark schwankende Einstellungen bezüglich der ästhetischen Funktion der Natur im literarischen Werk. Während noch in der Barockzeit und der ihr nachfolgenden Aufklärung, die Natur lediglich als vom Menschen zu beherrschende und zu zähmende Naturgewalt , sowie als allegorisch-moralische Verschlüsselung einer tatsächlichen Realität, kommt mit einer sich langsam entwickelnden empfindsamen Geisteshaltung ein verändertes Naturgefühl auf. Das Naturbild bekommt somit eine gänzlich eigene Bedeutung und bleibt frei von belehrenden Absichten. Mit der empfindsamen Lyrik von Friedrich Gottlieb Klopstock erfährt die Natur eine regelrechte Beseelung, die in einer pietistisch-pantheistischen Naturnähe gipfelt. Es entwickelt sich eine Naturästhetik, die auch den jungen Goethe inspiriert. Ihm wird bewusst, dass die Natur neben Grausamkeiten auch viele Schönheiten in sich birgt, eine Ambivalenz, die er schließlich auch in seinen Werken vermittelt. Thema der Arbeit soll die Funktion der Natur- und Landschaftsbeschreibungen in Goethes 'Leiden des jungen Werthers' sein, mit dem Ziel die Rolle der Natur für den Handlungsverlauf und die Charakterisierung Werthers herauszuarbeiten. Zunächst soll die Ambivalenz der Naturbeschreibungen analysiert werden und im Anschluss die wichtigsten Parallelisierungen zwischen der Natur und Werthers Lebensverlauf. Letztlich soll die Wichtigkeit der Natur- und Landschaftsdarstellungen für den inneren und äußeren Verlauf des Romans herausgestellt und die Signifikanz dieser für die Deutung der Wertherfigur bewiesen werden.

Natur- und Landschaftsdarstellung in Goethes 'Die Leiden des jungen Werther' - eBook

Specifications

Read This On
Android,Ereader,Desktop,IOS,Windows
Is Downloadable Content Available
Y
Digital Reader Format
Epub (Yes)
Language
de
Publisher
Kobo
Original Languages
German
Author
Charlotte Seeger
ISBN-13
9783656400585
ISBN-10
365640058X

Customer Reviews

Be the first to review this item!

Customer Q&A

Get specific details about this product from customers who own it.

Policies & Plans

Pricing policy

About our prices
We're committed to providing low prices every day, on everything. So if you find a current lower price from an online retailer on an identical, in-stock product, tell us and we'll match it. See more details atOnline Price Match.
webapp branch
Electrode, Comp-389271295, DC-prod-cdc03, ENV-prod-a, PROF-PROD, VER-30.0.3, SHA-fe0221a6ef49da0ab2505dfeca6fe7a05293b900, CID-c69e082e-e6a-16e6b39aeea28a, Generated: Thu, 14 Nov 2019 18:42:53 GMT