Walmart+ is here to help make every day easier. Learn more.
Walmart+ is here to help make every day easier.
Hans V Hentig

Die Strafe I: Frühformen Und Kulturgeschichtliche Zusammenhänge (Paperback)

Average Rating:out of 5 stars
Walmart # 579829640
$153.98$153.98
Free delivery

Arrives by Thu, Sep 24

Pickup not available

Sold & shipped byWalmart
Die bedeutendste Vorarbeit zur Geschichte der Strafe haben bei uns Germanisten, HEINRICH BRUNNER, OTTO VON GIERKE, KARL VON AMIRA, HANS FEHR und RUDOLF HIS geleistet. Ihr Interesse galt den Rechtsbildungen der nordischen Kultur, und sie haben aus allen Ecken und Enden Tatsachen herbeigetragen und Beziehungen auf- gedeckt. Der Gedanke lag nahe, die Grundlage zu erweitern, religions- geschichtliches, ethnologisches, klassisches und volkskundliches Material heranzuholen und andere Kulturkreise an der Aufhellung der Probleme teilnehmen zu lassen. Diese Aufgabe habe ich mir gestellt und dabei die Pflicht gedrang- tester Darstellung auferlegt. Zwanzig Jahre unausgesetzten Studiums haben aus dem einen Band der alten "Strafe" (Stuttgart 1932), der schon langst nicht mehr zu haben ist, ein ganz neues Werk gemacht. Es wird in zwei Banden: "Friihformen und kulturgeschichtliche Zu- sammenhange" und "Moderne Erscheinungsformen der Strafe" er- scheinen. Diese Arbeit und der zweite Band miissen in vielen Stiicken dem Religionsforscher, dem Soziologen und dem Ethnologen weniger fremd erscheinen als dem Juristen, wenn sie auch fUr sie aIle bestimmt sind. Die "moderne" Strafe gehort der Psychologie und der Gesellschaftswissen- schaft an. Ihre Wurzeln aber reichen tief in Entwicklungsstufen hinab, die vor der festen Rechtsordnung und dem jetzigen Begriff der Zweck- maBigkeit liegen. In diesem Halbdunkel konnen wir uns nur der Fiih- rung von Kulturgeschichte und Volkerkunde iiberlassen. Auch sie ver- mogen freilich nicht aIle Fragen zu beantworten und sie fragen in Gestalt von Hypothesen und umstrittenen Deutungsversuchen zuriick.

About This Item

We aim to show you accurate product information. Manufacturers, suppliers and others provide what you see here, and we have not verified it.
Die bedeutendste Vorarbeit zur Geschichte der Strafe haben bei uns Germanisten, HEINRICH BRUNNER, OTTO VON GIERKE, KARL VON AMIRA, HANS FEHR und RUDOLF HIS geleistet. Ihr Interesse galt den Rechtsbildungen der nordischen Kultur, und sie haben aus allen Ecken und Enden Tatsachen herbeigetragen und Beziehungen auf- gedeckt. Der Gedanke lag nahe, die Grundlage zu erweitern, religions- geschichtliches, ethnologisches, klassisches und volkskundliches Material heranzuholen und andere Kulturkreise an der Aufhellung der Probleme teilnehmen zu lassen. Diese Aufgabe habe ich mir gestellt und dabei die Pflicht gedrang- tester Darstellung auferlegt. Zwanzig Jahre unausgesetzten Studiums haben aus dem einen Band der alten "Strafe" (Stuttgart 1932), der schon langst nicht mehr zu haben ist, ein ganz neues Werk gemacht. Es wird in zwei Banden: "Friihformen und kulturgeschichtliche Zu- sammenhange" und "Moderne Erscheinungsformen der Strafe" er- scheinen. Diese Arbeit und der zweite Band miissen in vielen Stiicken dem Religionsforscher, dem Soziologen und dem Ethnologen weniger fremd erscheinen als dem Juristen, wenn sie auch fUr sie aIle bestimmt sind. Die "moderne" Strafe gehort der Psychologie und der Gesellschaftswissen- schaft an. Ihre Wurzeln aber reichen tief in Entwicklungsstufen hinab, die vor der festen Rechtsordnung und dem jetzigen Begriff der Zweck- maBigkeit liegen. In diesem Halbdunkel konnen wir uns nur der Fiih- rung von Kulturgeschichte und Volkerkunde iiberlassen. Auch sie ver- mogen freilich nicht aIle Fragen zu beantworten und sie fragen in Gestalt von Hypothesen und umstrittenen Deutungsversuchen zuriick.Die Strafe I: Frühformen Und Kulturgeschichtliche Zusammenhänge (Paperback)

Specifications

Language
German
Publisher
Springer
Book Format
Paperback
Number of Pages
430
Author
Hans V Hentig
Title
Die Strafe I: Frühformen Und Kulturgeschichtliche Zusammenhänge
ISBN-13
9783642490156
Publication Date
April, 2012
Assembled Product Dimensions (L x W x H)
9.00 x 6.00 x 1.50 Inches
ISBN-10
3642490158

Customer Reviews

Write a review

Be the first to review this item!


Customer Q&A

Get specific details about this product from customers who own it.

Ask a question

If you would like to share feedback with us about pricing, delivery or other customer service issues, please contact customer service directly.

Policies & Plans

Pricing policy

About our prices
We're committed to providing low prices every day, on everything. So if you find a current lower price from an online retailer on an identical, in-stock product, tell us and we'll match it. See more details atOnline Price Match.

webapp branch
Electrode, Comp-f9db288d-3838-4968-80f7-3e0f8fbb1b8f, DC-scus-prod-a2, ENV-prod-a, PROF-PROD, VER-37.3.0, SHA-b3134fce56061453926ca6f342a65ac5c917ad96, CID-18c461d5-007-174a743909524d, Generated: Sat, 19 Sep 2020 16:47:37 GMT