Claudia Liebeswar

Die 'Migrationskrise' und ihre Folgen - eBook

Average Rating:out of 5 stars
$2.77$2.77
Digital delivery to your
or Kobo eReader
<p>Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Westeuropa, Note: 2, Universit&auml;t Wien, Sprache: Deutsch, Abstract: Abstract Der Anstieg der Einwanderungsquoten am Ende der 1980er und in der ersten H&auml;lfte der 1990er wurde von Parteien und anderen politischen Akteuren als Migrationskrise inszeniert. Dies verhalf insbesondere der FP&Ouml; zu einem enormen Popularit&auml;tsgewinn, war aber auch mit internationaler Kritik und zivilgesellschaftlichen Protesten verbunden. Ersichtlich waren die Vorbehalte gegen Immigration auch und vor allem in einer sehr restriktiven rechtlichen Situation, welche zum Teil bis heute erhalten geblieben ist. Um auf die Probleme einer globalisierten Welt angemessen reagieren zu k&ouml;nnen, scheint es aber notwendig, auf liberalere Weise zu agieren. [...]</p>

About This Item

We aim to show you accurate product information. Manufacturers, suppliers and others provide what you see here, and we have not verified it.

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Westeuropa, Note: 2, Universität Wien, Sprache: Deutsch, Abstract: Abstract Der Anstieg der Einwanderungsquoten am Ende der 1980er und in der ersten Hälfte der 1990er wurde von Parteien und anderen politischen Akteuren als Migrationskrise inszeniert. Dies verhalf insbesondere der FPÖ zu einem enormen Popularitätsgewinn, war aber auch mit internationaler Kritik und zivilgesellschaftlichen Protesten verbunden. Ersichtlich waren die Vorbehalte gegen Immigration auch und vor allem in einer sehr restriktiven rechtlichen Situation, welche zum Teil bis heute erhalten geblieben ist. Um auf die Probleme einer globalisierten Welt angemessen reagieren zu können, scheint es aber notwendig, auf liberalere Weise zu agieren. [...]

Die 'Migrationskrise' und ihre Folgen - eBook

Specifications

Read This On
Android,Ereader,Desktop,IOS,Windows
Is Downloadable Content Available
Y
Digital Reader Format
Epub (Yes)
Language
de
Publisher
Kobo
Author
Claudia Liebeswar
ISBN-13
9783640987771
ISBN-10
3640987772

Customer Reviews

Write a review

Be the first to review this item!


Customer Q&A

Get specific details about this product from customers who own it.

Ask a question

If you would like to share feedback with us about pricing, delivery or other customer service issues, please contact customer service directly.

Policies & Plans

Pricing policy

About our prices
We're committed to providing low prices every day, on everything. So if you find a current lower price from an online retailer on an identical, in-stock product, tell us and we'll match it. See more details atOnline Price Match.

webapp branch
Electrode, Comp-f47c837e-a898-4c3b-bf61-0cd73b3f3556, DC-scus-prod-a2, ENV-prod-a, PROF-PROD, VER-36.5.0, SHA-1e7e562741c42b3e4340c969ae68540802a9ebd4, CID-68528d4f-007-173dc6a4c07e86, Generated: Tue, 11 Aug 2020 07:27:01 GMT