Eva Deinzer

Die Ahnen von Sherlock Holmes: Edgar Allan Poe und die Anfänge der Detektivliteratur - eBook

Average Rating:out of 5 stars
$26.09$26.09
Digital delivery to your
or Kobo eReader
<p>Wenn es um das Genre der Detektiverz&auml;hlung geht, kommt man am Namen Sherlock Holmes nicht vorbei. Dabei wurde die Figur des genialen, exzentrischen Ermittlers bereits viel fr&uuml;her von niemand Geringerem gepr&auml;gt als dem Meister des Schaurigen und Mysteri&ouml;sen: Edgar Allan Poe. Mit seinen 'short stories' um C. Auguste Dupin legte Poe einen Grundstein f&uuml;r das Kriminalgenre. Dieser Band widmet sich den drei bedeutendsten Kurzgeschichten dieser Thematik: The Murders of the Rue Morgue (1841), The Mystery of Marie Roget (1842) und The Purloined Letter (1845). Was macht Auguste Dupin zum Detektiv und inwiefern illustrieren die 'short stories' eine Denkfigur der Detektion? Aus dem Inhalt: Geschichte des Detektivgenres; Die Charakteristik des Detektivs und seiner Methoden; Strukturanalyse von Poes 'Tales of ratiocination'; Expliziter Vergleich der Figuren Auguste Dupin und Sherlock Holmes; Die Dupin-Short Stories als zeitgen&ouml;ssisches Vorbild; Wirkungsabsichten und Rezeption</p>

About This Item

We aim to show you accurate product information. Manufacturers, suppliers and others provide what you see here, and we have not verified it.

Wenn es um das Genre der Detektiverzählung geht, kommt man am Namen Sherlock Holmes nicht vorbei. Dabei wurde die Figur des genialen, exzentrischen Ermittlers bereits viel früher von niemand Geringerem geprägt als dem Meister des Schaurigen und Mysteriösen: Edgar Allan Poe. Mit seinen 'short stories' um C. Auguste Dupin legte Poe einen Grundstein für das Kriminalgenre. Dieser Band widmet sich den drei bedeutendsten Kurzgeschichten dieser Thematik: The Murders of the Rue Morgue (1841), The Mystery of Marie Roget (1842) und The Purloined Letter (1845). Was macht Auguste Dupin zum Detektiv und inwiefern illustrieren die 'short stories' eine Denkfigur der Detektion? Aus dem Inhalt: Geschichte des Detektivgenres; Die Charakteristik des Detektivs und seiner Methoden; Strukturanalyse von Poes 'Tales of ratiocination'; Expliziter Vergleich der Figuren Auguste Dupin und Sherlock Holmes; Die Dupin-Short Stories als zeitgenössisches Vorbild; Wirkungsabsichten und Rezeption

Die Ahnen von Sherlock Holmes: Edgar Allan Poe und die Anfänge der Detektivliteratur - eBook

Specifications

Read This On
Android,Ereader,Desktop,IOS,Windows
Is Downloadable Content Available
Y
Digital Reader Format
Epub (Yes)
Language
de
Publisher
Kobo
Author
Ines Sundermann, Eva Deinzer, Bernhard Kehler
ISBN-13
9783656487227
ISBN-10
3656487227

Customer Reviews

Write a review

Be the first to review this item!


Customer Q&A

Get specific details about this product from customers who own it.

Ask a question

If you would like to share feedback with us about pricing, delivery or other customer service issues, please contact customer service directly.

Policies & Plans

Pricing policy

About our prices
We're committed to providing low prices every day, on everything. So if you find a current lower price from an online retailer on an identical, in-stock product, tell us and we'll match it. See more details atOnline Price Match.

webapp branch
Electrode, Comp-a6e6f6f2-ccbe-40a5-bba7-24458b67b8bd, DC-scus-prod-a2, ENV-prod-a, PROF-PROD, VER-36.5.0, SHA-1e7e562741c42b3e4340c969ae68540802a9ebd4, CID-2b13b44a-007-173ddef676eb87, Generated: Tue, 11 Aug 2020 14:32:01 GMT