Walmart+ is here to help make every day easier. Learn more.
Walmart+ is here to help make every day easier.
Hans V Hentig

Der Desperado: Ein Beitrag Zur Psychologie Des Regressiven Menschen (Paperback)

Average Rating:out of 5 stars
Walmart # 580012553
$69.99$69.99
Free delivery

Arrives by Thu, Sep 24

Pickup not available

Sold & shipped byWalmart
Shop Now
Man wird diesem Buch anmerken, daB es in langen J ahren ent- standen ist, und wie aus einer kriminalhistorischen Untersuchung des wilden Westens eine kulturhistorische Studie wurde. Es konnte nicht ausbleiben, daB die vorwartsschreitende Arbeit auf eine Theorie mensch- licher De-Zivilisation hindrangte. Das Phanomen ist Folge und regres- sive Anpassung zugleich, wenn ungebahnte Natur und ungeformte Gesellschaft vom Menschen verlangen, er moge sich mit ihrer rauhen Urspriinglichkeit abfinden und dabei am Leben bleiben. DaB der Desperado nur eine von vielen Spielarten der "Verwilderung" ist und der Gangster zum Beispiel ihm nahesteht - bis herab zum Sprach- schatz, der beide heute noch verbindet - gehort zu den sichern Ergeb- nissen dieser Untersuchung. DaB psychotische oder kriminelle Personlichkeiten korperlich wie seelisch Riickschlags-Bereitschaften aufweisen, raumt die Wissenschaft ein. DaB wir aIle mehr oder weniger reversibel sind, haben uns Jahre gelehrt, die hinter uns liegen, deren Narben aber immer noch schmerzen. Der Desperado ist nur der Teilausschnitt eines viel weiteren Problems. Seine Naturgeschichte zu schreiben, bedeutet den Verzicht auf die emotionelle Befriedung von Bewunderung oder Verwerfung. Der De- sperado war das Produkt von Kraften, die ihn hieBen, so und nicht anders zu sein. leh habe 15 Jahre im Westen gelebt und die Luft der Berge, der Ebenen, der Lagerfeuer und der Goldgraberstadte geatmet. Ich habe Freunde gehabt, deren Erinnerung noch in die Zeit zuriickreichte, als Indianer lautlos iiber die Bergkamme zogen. Diese Lebensnahe ist, hoffe ioh, der Erkenntnis und der Darstellung zugute gekommen.

About This Item

We aim to show you accurate product information. Manufacturers, suppliers and others provide what you see here, and we have not verified it.
Man wird diesem Buch anmerken, daB es in langen J ahren ent- standen ist, und wie aus einer kriminalhistorischen Untersuchung des wilden Westens eine kulturhistorische Studie wurde. Es konnte nicht ausbleiben, daB die vorwartsschreitende Arbeit auf eine Theorie mensch- licher De-Zivilisation hindrangte. Das Phanomen ist Folge und regres- sive Anpassung zugleich, wenn ungebahnte Natur und ungeformte Gesellschaft vom Menschen verlangen, er moge sich mit ihrer rauhen Urspriinglichkeit abfinden und dabei am Leben bleiben. DaB der Desperado nur eine von vielen Spielarten der "Verwilderung" ist und der Gangster zum Beispiel ihm nahesteht - bis herab zum Sprach- schatz, der beide heute noch verbindet - gehort zu den sichern Ergeb- nissen dieser Untersuchung. DaB psychotische oder kriminelle Personlichkeiten korperlich wie seelisch Riickschlags-Bereitschaften aufweisen, raumt die Wissenschaft ein. DaB wir aIle mehr oder weniger reversibel sind, haben uns Jahre gelehrt, die hinter uns liegen, deren Narben aber immer noch schmerzen. Der Desperado ist nur der Teilausschnitt eines viel weiteren Problems. Seine Naturgeschichte zu schreiben, bedeutet den Verzicht auf die emotionelle Befriedung von Bewunderung oder Verwerfung. Der De- sperado war das Produkt von Kraften, die ihn hieBen, so und nicht anders zu sein. leh habe 15 Jahre im Westen gelebt und die Luft der Berge, der Ebenen, der Lagerfeuer und der Goldgraberstadte geatmet. Ich habe Freunde gehabt, deren Erinnerung noch in die Zeit zuriickreichte, als Indianer lautlos iiber die Bergkamme zogen. Diese Lebensnahe ist, hoffe ioh, der Erkenntnis und der Darstellung zugute gekommen.Der Desperado: Ein Beitrag Zur Psychologie Des Regressiven Menschen (Paperback)

Specifications

Language
German
Publisher
Springer
Book Format
Paperback
Original Languages
German
Number of Pages
236
Author
Hans V Hentig
Title
Der Desperado: Ein Beitrag Zur Psychologie Des Regressiven Menschen
ISBN-13
9783540020516
Publication Date
January, 1956
Assembled Product Dimensions (L x W x H)
9.00 x 6.00 x 1.50 Inches
ISBN-10
3540020519

Customer Reviews

Write a review

Be the first to review this item!


Customer Q&A

Get specific details about this product from customers who own it.

Ask a question

If you would like to share feedback with us about pricing, delivery or other customer service issues, please contact customer service directly.

Policies & Plans

Pricing policy

About our prices
We're committed to providing low prices every day, on everything. So if you find a current lower price from an online retailer on an identical, in-stock product, tell us and we'll match it. See more details atOnline Price Match.

webapp branch
Electrode, Comp-765a8c3f-9f62-4bcc-9be6-6911cd00d026, DC-scus-prod-a2, ENV-prod-a, PROF-PROD, VER-37.3.0, SHA-b3134fce56061453926ca6f342a65ac5c917ad96, CID-a479f0cf-007-174a6f85197465, Generated: Sat, 19 Sep 2020 15:25:26 GMT