Pre-Black Friday deals are here! Start shopping & saving big now. Shop now
Pre-Black Friday deals are here! Start saving big now.
Generated at Fri, 22 Nov 2019 09:35:11 GMT exp-ck: undefined; xpa: undefined;
Electrode, Comp-845276047, DC-prod-dfw02, ENV-prod-a, PROF-PROD, VER-19.1.31, SHA-771c9ce79737366b1d5f53d21cad4086bf722e21, CID-bea6ea24-837-16e9277215bbd0, Generated: Fri, 22 Nov 2019 09:35:11 GMT

Das Urwaldschiff - eBook

$0.99$0.99
Digital delivery to your
or Kobo eReader
<p>Richard Arnold Bermann (* 27. April 1883 in Wien; † 9. September 1939 in Saratoga Springs, New York, USA), besser bekannt unter seinem Pseudonym Arnold H&ouml;llriegel, war ein &ouml;sterreichischer Journalist und Reiseschriftsteller. Seine Reisen, die ihn auch nach &Auml;gypten und Pal&auml;stina (1923), an den Amazonas (1924), in die S&uuml;dsee (1925/26), in die USA und nach Hollywood (1926) f&uuml;hrten, verarbeitete er in Feuilletons f&uuml;r das Berliner Tageblatt und in erfolgreichen B&uuml;chern. 1933 f&uuml;hrte ihn eine Expedition gemeinsam mit Ladislaus Alm&aacute;sy (bekannt als der „englische Patient“) in die libysche W&uuml;ste, wo sie die sagenumwobene Oase Zarzura entdecken. Hier, mitten in der W&uuml;ste, erreicht ihn im Fr&uuml;hjahr 1933 die K&uuml;ndigung des Berliner Tageblatts Bermann erkannte fr&uuml;h die Bedeutung von Film und Radio. Aus Hollywood berichtete er unter anderem von seinen Begegnungen mit Charlie Chaplin. Zu den Freunden Bermanns geh&ouml;rte Leo Perutz. Seine Bekanntschaften mit Sigmund Freud, Victor Adler und Arthur Schnitzler schildert er in seiner Autobiographie. (Auszug aus Wikipedia)</p>

About This Item

We aim to show you accurate product information. Manufacturers, suppliers and others provide what you see here, and we have not verified it.

Richard Arnold Bermann (* 27. April 1883 in Wien; † 9. September 1939 in Saratoga Springs, New York, USA), besser bekannt unter seinem Pseudonym Arnold Höllriegel, war ein österreichischer Journalist und Reiseschriftsteller. Seine Reisen, die ihn auch nach Ägypten und Palästina (1923), an den Amazonas (1924), in die Südsee (1925/26), in die USA und nach Hollywood (1926) führten, verarbeitete er in Feuilletons für das Berliner Tageblatt und in erfolgreichen Büchern. 1933 führte ihn eine Expedition gemeinsam mit Ladislaus Almásy (bekannt als der „englische Patient“) in die libysche Wüste, wo sie die sagenumwobene Oase Zarzura entdecken. Hier, mitten in der Wüste, erreicht ihn im Frühjahr 1933 die Kündigung des Berliner Tageblatts Bermann erkannte früh die Bedeutung von Film und Radio. Aus Hollywood berichtete er unter anderem von seinen Begegnungen mit Charlie Chaplin. Zu den Freunden Bermanns gehörte Leo Perutz. Seine Bekanntschaften mit Sigmund Freud, Victor Adler und Arthur Schnitzler schildert er in seiner Autobiographie. (Auszug aus Wikipedia)

Das Urwaldschiff - eBook

Specifications

Read This On
Android,Ereader,Desktop,IOS,Windows
Is Downloadable Content Available
Y
Digital Reader Format
Epub (No)
Language
de
Series Title
Classics To Go
Publisher
Kobo
Author
Richard Arnold Bermann
ISBN-13
9783958642614
ISBN-10
3958642616

Customer Reviews

Be the first to review this item!

Customer Q&A

Get specific details about this product from customers who own it.

Policies & Plans

Pricing policy

About our prices
We're committed to providing low prices every day, on everything. So if you find a current lower price from an online retailer on an identical, in-stock product, tell us and we'll match it. See more details atOnline Price Match.
webapp branch
Electrode, Comp-447755171, DC-prod-dfw5, ENV-prod-a, PROF-PROD, VER-30.0.3-ebf-2, SHA-8c8e8dc1c07e462c80c1b82096c2da2858100078, CID-32505b54-41a-16e927cf05bc8d, Generated: Fri, 22 Nov 2019 09:41:32 GMT